Einsatzgebiet der Air Rischi - Drohnen

Sobald die Prüfungen abgelegt sind und die zu fliegenden Maschinen von der Austro Control zertifiziert und freigegeben sind, werden sie voraussichtlich für folgende Einsatzgebiete eingesetzt:

  • Gebäudeinspektionen
  • Überprüfung von Solaranlagen
  • Land- und Forstwirtschaft zum Orten von Wildtieren
  • Bei der Feuerbekämpfung zur Ermittlung des Brandherdes
  • Polizei- und Zollanwendungen
  • Film- und Fotoflüge

Es liegt noch ein weiter Weg vor mir. Es sind ja nicht nur Prüfungen zu absolvieren, sondern es muss auch eine uLFZ Bewilligung für Österreich bei der Austro Control beantragt werden für jedes Gerät. Jede Drohne bekommt dann eine Flugbewilligung und eine Plakette, die für ein Jahr Gültigkeit hat. Es muss dann jedes Jahr neuerlich eine Flugbewilligung bei der Austro Control beantragt werden. 

Um überhaupt eine Fluggenehmigung für eine Drohne zu bekommen, müssen verschiedenste Kriterien zusätzlich erfüllt werden:

  1. Austro Control Antragsformular herunterladen
  2. Drohnenversicherung für 3 Mio. abschließen
  3. Drohnen Beschreibung mit Dreiansicht Fotos erstellen
  4. Betriebsgrenzen der Drohnen dokumentieren und mitschicken
  5. Versicherungsbestätigung für die Drohnen mitschicken
  6. Amtlicher Lichtbildausweis
  7. Flugschein für die Berechtigung der Kat C/D

Also es ist noch viel zu tun - packen wir es an ..